Newsletter

Information aus 1. Hand

 

"Erst kommt das Wort, dann die Arznei und dann das Messer"

                                         Zitat: Christian Albert Theodor Billroth (1829 -1894),

                                                            deutscher Chirurg

 

 

Diesem Grundsatz folgend,  versende ich in unregelmäßigen Abständen Wissenswertes und Informatives rund um unsere treuesten Weggefährten die Füße.
 

Alles unterliegt dem Prinzip von Ursache und Wirkung. Dementsprechend kommt nichts aus heiterem Himmel oder ganz zufällig. Auch nicht das Hühnerauge, die Hornhaut oder der Nagelpilz.

 

Mit anderen Worten: Je mehr man über seine eigenen Füße und ihre Bedürfnisse weiß, umso besser ist es.

Newsletter

 

Der Fuß & sein Mensch,

gemeinsam schmerzfrei

 

Wenn auch Sie an diesem kostenlosen Service interessiert sind, melden Sie sich bitte hier an.

Um Sie vor ungewollten Zusendungen zu schützen, erhalten Sie von uns eine Retourmail. Erst wenn Sie diese bestätigt haben, sind Sie in unserem Verteiler aufgenommen.

                                          „Archiv“

 

 

 

Bis jetzt sind in  „Der Fuß & sein Mensch“ erschienen

 

            Nr.18         Das faszinierende Wachstum  des Kinderfußes    

           Nr.17         Mit nackten Füßen die Wände hoch…   

           Nr.16         Weihnachtspost

           Nr. 15        Warum jetzt ?     Zum Thema Fußpilz                   

           Nr. 14        Fuß Quiz    Wie gut kennen Sie Ihre Füße?

           Nr. 13        Wenn die Schuhe abfärben   

           Nr. 12        Tennisball mit Doppelleben    

           Nr. 11        SOS Liste für arme Sommerfüße             

           Nr. 10        62% zu viel      Zum Thema Diabetes                   

           Nr. 9          Die Sache mit der Hornhau

           Nr. 8          Wenn jemand eine Reise tut…        

           Nr. 7          Das alljährliche Kräftemessen               

           Nr. 6          Zu wem gehören diese Füße?          

           Nr. 5          Weihnachtspost

          Nr. 4          Wenn es kalt wird

         Nr. 3          Zum Zahnarzt oder zur Fußpflege? 

         Nr. 2          Trick gegen Nägel mit „Trauerrand“

          Nr. 1          Erfrischung einmal ganz anders!

 

Sollten nicht alle davon den Weg zu Ihnen gefunden haben, teilen Sie uns das bei Interese bitte mit. Nutzen Sie dazu unser Newsletter Anmeldeformular.     Sehr gerne holen wir das umgehend nach.

Hier geht es zu meinem Blog ich freu mich auf Sie.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Haack Seminare & Kosmetik GmbH

Wir sind für Sie da von:

 

Die. - Fr.        9°° - 18°°

 

B.A.W. UNGÜLTIG

 

darüber hinaus nach Vereinb.

Kontakt

Rufen Sie die Fußkummer-Nr.

 

0043 (0)2252-81-7-03

 

hier zu wichtigem Hinweis

bei tel. Kontaktaufnahme

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Fußpflege Schmerzambulanz

Salon Estetica

Friedrichstraße 21
2500 Baden